Arbeiten mit Grid-basierten Systemen

March 10, 2017 Kai Furmans, Karlsruher Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (KIT)

Mit dem Flexförderer, einem Grid-basierten System zur Sortierung, Pufferung, Sequenzierung und Kommissionierung, wurde gezeigt, dass es möglich ist, ein vollständig dezentral gesteuertes Materialflusssystem zu bauen, das einfach installierbar, umbaubar und erweiterbar ist.

Read more...

Previous Article
Neues Seminarkonzept von Board Academy und KLU
Neues Seminarkonzept von Board Academy und KLU

Die Board Academy bietet ab April 2017 gemeinsam mit der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg ein bi...

Next Article
Innovativer Stapler für innovative Zeltkonstruktionen
Innovativer Stapler für innovative Zeltkonstruktionen

Der Name Röder HTS Höcker ist seit über 50 Jahren untrennbar mit temporären Hallen- und Zeltkonstruktionen ...