Continuous-Inkjet-Technik bedruckt Verpackungen

April 10, 2017 mm-logistik.vogel.de

Leibinger stellt seinen Standbesuchern auf der Interpack die flexiblen Möglichkeiten der Continuous-Inkjet-Technologie bei der Kennzeichnung von Verpackungen vor. Die Drucker made in Germany“ eignen sich dazu, um Verpackungen aus Karton, Kunststoff, Schrumpffolien, Schaumstoff, Glas oder Metall kontrastreich zu markieren

Read more...

Previous Article
Lkw entladen mit dem „Entladeteppich“
Lkw entladen mit dem „Entladeteppich“

Eine Innovation der Österreichischen Post und der Technischen Universität Graz beschleunigt und vereinfacht...

Next Article
Mini-Datenlogger speichert ohne laufende Kosten
Mini-Datenlogger speichert ohne laufende Kosten

Zur Fachmesse Transport Logistic in München (9. bis 12. Mai 2017) präsentiert Dr. Malek gemeinsam mit Esys ...