Dekra-Report: Soft Skills dringend gesucht

July 4, 2017 mm-logistik.vogel.de

Ohne Führerschein und makelloses Führungszeugnis geht nichts in der deutschen KEP-Szene – zumindest dann, wenn er/sie sich als Fahrer/in bewirbt. Laut dem Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2017 achten UPS, Fedex & Co. (und nicht zu vergessen natürlich die Deutsche Post DHL) bei Bewerbern vor allem auf sogenannte „Soft Skills“: trotz Stress noch sorgfältig arbeiten und immer höflich bleiben. Das wird angesichts des drohenden Verkehrskollapses insbesondere in Ballungszentren zunehmend schwieriger.

Read more...

Previous Article
DHL verbessert seinen Stückgutservice Eurapid
DHL verbessert seinen Stückgutservice Eurapid

DHL Freigt hat sein Premiumprodukt für Stückgut Eurapid in Service und Leistung optimiert. Ab sofort ist DH...

Next Article
Warehousing im Zeichen von Industrie 4.0
Warehousing im Zeichen von Industrie 4.0

Am 11. Juli lädt die Logistikkooperation der LogCoop GmbH zum ersten Innovationstag Lagerlogistik 4.0 ein. ...