Radler dürfen auf 200 Mio. Euro hoffen

August 3, 2017 mm-logistik.vogel.de

In der vielerorts empfundenen Enttäuschung über die Ergebnisse des „Diesel-Gipfels“ ist ein positiver Aspekt des Berliner Gipfeltreffens beinahe etwas untergegangen: Der Bund will die Mittel für den Radverkehr um 75 Mio. auf insgesamt 200 Mio. Euro aufstocken. Ein Teilerfolg.

Read more...

Previous Article
Internationaler Nachwuchs bei Hellmann
Internationaler Nachwuchs bei Hellmann

Die Ausbildung bei Hellmann wird internationaler. Zum 1. August haben 160 Auszubildende aus unterschiedlich...

Next Article
Smart Glasses revolutionieren Kommissionierung
Smart Glasses revolutionieren Kommissionierung

DHL setzt Datenbrillen ab jetzt standardmäßig zur Kommissionierung ein. Die Augmented Reality-gestützten Sm...