Jungheinrich-Direktvertrieb jetzt in 39 Ländern

November 22, 2017 mm-logistik.vogel.de

Die Märkte in Kolumbien, Peru und Ecuador will der Hamburger Staplerbauer Jungheinrich künftig im Direktvertrieb bedienen und übernimmt zum 1. Januar 2018 die Grupo Agencia Alemana, langjähriger Vertriebspartner in Südamerika.

Read more...

Previous Article
Schlüsseltrends der Transportlogistik
Schlüsseltrends der Transportlogistik

Welche Digitalisierungsthemen sollten Betriebe jetzt auf ihre Agenda setzen? Mit dieser Frage hat sich eine...

Next Article
Osteuropa: Rossmann baut auf Aberle
Osteuropa: Rossmann baut auf Aberle

Im polnischen Lodz erweitert die Drogeriekette Rossmann ihr Logistik- und Distributionszentrum. Im neuen, v...