Käufer wechseln Marke bei Problemen mit der Lieferkette

May 16, 2018 mm-logistik.vogel.de

Endverbraucher wollen Transparenz in der Lieferkette, sonst wechseln sie die Produktmarke. Das hat natürlich nicht nur Auswirkungen auf den B2C-Markt. Denn im B2B-Bereich werden inzwischen dieselben Maßstäbe gesetzt. Und so ist eine durch und durch transparente Supply Chain extrem wichtig.

Read more...

Previous Article
Korrosionsschutzverpackung: Möglichkeiten und Grenzen
Korrosionsschutzverpackung: Möglichkeiten und Grenzen

Undichter Lkw, mechanische Schäden in der Umverpackung, Öffnen der Verpackung durch den Zoll, Temperatursch...

Next Article
Intralogistik 4.0: Evolution statt Revolution
Intralogistik 4.0: Evolution statt Revolution

Industrie 4.0 steht für die industriellen Revolutionen seit dem 18. Jahrhundert bis heute. Viele Konzepte d...