Trans-O-Flex nimmt Abschied von der Holzpalette

September 9, 2019 mm-logistik.vogel.de

Zu schwer, zu dreckig und zu schnell kaputt gehen traditionelle Europaletten aus Holz. Das ist das Resümee eines zweijährigen Tests von Trans-O-Flex Express. Jetzt hat der Expressdienst für rund 1 Mio. Euro 30.000 Kunststoffpaletten (H1-Paletten) gekauft und nimmt damit im Fernverkehr Abschied von Holzpaletten.

Read more...

Previous Article
Nützliches für den Winterdienst
Nützliches für den Winterdienst

Als Hersteller von GFK-Produkten bietet Cemo unter anderem Equipment für den Winterdienst an. Die unterfahr...

Next Article
DB Schenker setzt mit Exoskeletten um
DB Schenker setzt mit Exoskeletten um

Exoskelette verbinden Maschinenkraft mit menschlicher Motorik. Dabei steht die Gesundheit der Mitarbeiter i...